Sie sind hier: Startseite » Altes Pfarrhaus

 

Nach vielen Jahren haben wir nun die Option, einen Zuschuss seitens der Stiftung Denkmalschutz zu erhalten, um das Dach des letzten "originalen" ortsbildprägenden Hauses am Anger zu retten. Leider ist der Eigenanteil so hoch, dass wir das nur mit zusätzlicher öffentlicher Hilfe geregelt bekommen können, wenn überhaupt.

Dazu gibt es hier ein wenig mehr Information: 

https://www.monumente-online.de/de/ausgaben/2018/2/denkmal-in-not.php#.WsPUFn9CTIU

Auf die Internetseite unserer Schäferei gehört dies Thema ja eigentlich nicht...oder vielleicht doch:

Schäfer leisten Wichtiges für Kultur(landschaft) und Gesellschaft, Historie, Umwelt und Vielfalt. Sie können von ihrer Arbeit nicht leben.

Wenn sie dann auch noch einen Kredit haben möchten, um ein Denkmal nicht nur irgendwie zu erhalten wie bislang, sondern es der Reparatur bedarf, weil sich sonst keiner gekümmert hat -
Kultur, Gesellschaft, Historie, Umwelt und Vielfalt-
erstaunliche Parallelen...

Unsere Gebäudeversicherung hat übrigens vor Jahren das denkmalgeschützte Sollingplattendach aus der Sturmversicherung ausgeschlossen...vermutlich wird sie keinen Spendenbeitrag leisten, aber wir lassen ihr den Aufruf natürlich zukommen, in einer schicken Zeitung der Stiftung Denkmalschutz.

Man kann so ein Dach auch mit Blech dicht bekommen-
bei allem, was wir tun, versuchen wir es mit größtmöglicher Authentizität.
Leider kann man davon keine Rechnungen bezahlen...und ist in heutiger Zeit immer irgendwie der Dumme. Sei´s drum...

Seit zwei Tagen gibt es dazu einen Facebook-Account, Altes Pfarrhaus Löwendorf. Den Vertrag mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz haben wir auch unterschrieben und deshalb steht hier auch dies Logo

         

wir sind sehr froh, dass diese Förderung gelungen ist- ein großes Dankeschön allen Spendern an die Stiftung und all jenen, die spziell für dies Projekt aktiv geworden sind. Nach Fertigstellung der Maßnahme werden wir einen Tag der Offenen Tür  veranstalten.
Es ist geplant, in näherer Zukunft, hier einen kleinen Bericht zum Fortgang zu verfassen-
sofern Baustelle und Schafe und...uns Zeit lassen.

           manchmal geht es krumm- Kupfernagel in Sollingplatte

Wenn man sich in alte Bauernhäuser verliebt hat, landet man auch schnell hier: